NEUPATIENT BEI ZAHNARZT FRANKFURT OSTEND


KONZEPT

Die Philosophie unserer Praxis Zahnarzt Frankfurt Ostend basiert auf der Idee, viele Gebiete der modernen Zahnmedizin, d. h. von der professionellen Zahnreinigung über die ästhetische Zahnheilkunde bis hin zur hochwertigen Implantatversorgung und zahnmedizinische Schlafmedizin, anzubieten.

Einer der Schwerpunkte unserer Zahnarztpraxis ist die Funktionsdiagnostik und Therapie, zahnmedizinische Schlafmedizin und Implantologie. Von der ersten Beratung bis zur fertigen prothetischen Arbeit werden alle Schritte bis zur vollsten Zufriedenheit in unserer Zahnarztpraxis durchgeführt.

Eine gründliche und umfassende Untersuchung steht immer am Anfang. Danach erfolgt eine ausführliche Beratung. Dabei werden verschiedene Behandlungsalternativen besprochen. Zusammen mit uns gestalten Sie die Behandlungsplanung. Individuell an Ihren Bedürfnissen und Wünschen orientiert, finden wir gemeinsam mit Ihnen die individuell-optimale Lösung.

Ganz egal, ob Sie zur Prophylaxe zu uns kommen oder hochwertige Implantate benötigen – wir nehmen uns viel Zeit für Sie, beraten Sie umfassend und geben Ihnen immer das sichere Gefühl, in den besten Händen zu sein – bei jedem Behandlungsschritt.

IHR 1. BESUCH

Wie bei allen Behandlungen gehen wir nach einem systematischen Konzept vor.

Selbstverständlich passen wir den Ablauf individuell an, sodass jedem unserer Patienten eine speziell auf ihn zugeschnittene Therapie zugutekommt – für möglichst optimale und langfristig erfolgreiche Behandlungsergebnisse.

Der Behandlungsablauf im Überblick:

Bei Ihrem ersten Termin ist es uns wichtig, Sie zunächst kennenzulernen. Bei diesem Termin findet, außer in Notfällen, noch keine Behandlung statt. Wir führen eine umfassende Befundung durch, wobei wir Ihre Krankengeschichte miteinbeziehen (Anamnese).

Eventuell erweitern wir die Befundung mit digitaler Röntgenaufnahme, Herstellung von Planungsmodellen und Fotos, welche als umfassende Planungsunterlagen für Behandler und Zahntechniker ins. bei Komplexen Fällen mit dem großen ästhetischen Anspruch dienen.

Wir führen ein bis zwei Termine zur Desensibilisierung, mit dem Ziel einer Reinigung der Zähne, durch. Dabei machen wir Sie mit der gesamten Umgebung unserer Praxis – vertraut. Bei dieser Gelegenheit können wir auch feststellen, wie kooperativ Sie sind, um den weiteren Behandlungsablauf zu planen.

Es folgen eine Beratung und die Erstellung eines Therapieplans unter Berücksichtigung Ihrer Vorstellungen und Wünsche – wir erläutern Ihnen, was in welcher Reihenfolge gemacht werden sollte und bitten auch alternative Behandlung an. Ihre Fragen werden detailliert beantwortet. Es wird einen Heil und Kostenplan ausgearbeitet, den Sie mitnehmen können, um eine Entscheidung zu treffen.

CHECKLISTE

Unserer praktischen Checkliste für Ihren ersten Besuch:

  • Elektronische Gesundheitskarte (gesetzliche versicherte Patienten).
  • evnt. vorhandene Röntgenaufnahmen (nicht älter als ein Jahr).
  • evtl. Vorbefunde von Ihrem überweisenden Zahnarzt.
  • evtl. Vorhandene Allergiepass, Medikamenteliste und andere gesundheitsrelevante Dokumente.

Um die erste Aufnahme zu beschleunigen, können Sie den Anamnesebogen vor Ihrem Erstgespräch ausdrucken, ausfüllen und uns vorab zukommen lassen oder aber zum Behandlungstermin mitbringen.

WIR ÜBER UNS

TEAM

Wir, Zahnarzt Frankfurt Ostend, stehen für klinische Erfahrung und Behandlung nach dem aktuellen Stand der Wissenschaft.

Jahrelange Klinik- Krankenhaus mit Station und Praxistätigkeit und praktische Erfahrung im Umgang mit zahlreichen Patienten und insbesondere Angst- und Risikopatienten garantiert Ihnen eine routinierte Umsetzung aller Behandlungsschritte und ein hohes Maß an Präzision.

JOBS

Wir sind ein ständig wachsendes Team und suchen loyale, freundliche, flexible zahnmedizinische Fachangestellte mit Berufserfahrung. Wir, Zahnarzt Frankfurt Ostend, erweitern unsere Prophylaxeabteilung und suchen eine engagierte Prophylaxehelferin/DH, sowie eine Verwaltungskraft die Erfahrung in Patientenberatungen mitbringt. Wenn Sie selbständig arbeiten können, lernbereit sind und Spass an Ihrem Beruf haben, dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Unterlagen an: Mandsjak Zahnmedizin

LEISTUNGEN

Die Praxis wurde im November 2017 eröffnet – sie liegt gut erreichbar im Frankfurter Ostend im Komplex „The East“. Als moderne und innovative Zahnarztpraxis stehen wir für Fachkompetenz, einfühlsame, persönliche Betreuung und ein breites Leistungsspektrum auf hohem Niveau.

Beratung

Eine offene, verständliche und ehrliche Beratung ist fester Bestandteil unserer Philosophie. Wir nehmen uns Zeit für Sie, berücksichtigen Ihre Bedürfnisse, Wünsche und eventuelle Sorgen. „08/15“-Therapien gibt es bei uns nicht – wir richten uns stets nach Ihrer individuellen Situation unter Einbeziehung sämtlicher Aspekte, die Ihre Gesundheit betreffen.

In unserem separaten Beratungszimmer ohne zahnmedizinische Geräte zeigen Ihnen ganz in Ruhe Möglichkeiten und Alternativen auf und erstellen Ihr persönliches Behandlungskonzept.

Klassische Leistungen der modernen Zahnmedizin
  • Kariestherapie durch Füllungstherapie.
  • Wurzelkanalbehandlung und Depotpharese.
  • Zahnfleischbehandlung und stränge Nachsorge durch Recall Service.
  • Oralchirurgische Eingriffe.
Prophylaxe

In unserer Praxis bitten wir Ihnen einzigartige Behandlung für Ihre Mundgesundheit und Präventation durch molekulare Zahnheilkunde nebst regelmäßige professionelle Zahnreinigung und frühzeitige Vorsorge bei Kinder. Zur Prophylaxe-Behandlung in unserer Praxis gehört auch die Schulung für effektive Zahnpflege zu Hause.

In der Regel sollte die professionelle Zahnreinigung im Abstand von allen sechs Monaten wiederholt werden. Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit, dann sind Ihre Zähne wieder blitzblank und schön!

Wer Zahnimplantate trägt, muss besonderen Wert auf Zahnhygiene und damit auch auf Prophylaxe legen. Denn das Gewebe rund um das Implantat ist besonders anfällig für Entzündungen, die sogenannte Periimplantitis. Bereits vor der Legung eines Implantates ist eine professionelle Zahnreinigung zwingend notwendig, um das Zahnbett von Bakterien zu befreien. Nach dem Einsetzen des Implantates muss eine penible Zahnhygiene und regelmässige Kontrolle erfolgen. Hierzu gehört auch, bei der Prophylaxe die Aufbauten des Implantates sowie die dazugehörende Zahnkrone abzunehmen und zu reinigen. Der Langzeiterfolg eines Implantates hängt entscheidend von der regelmäßigen professionellen Reinigung ab.

Zahnaufhellung

Zahnverfärbung können viele Ursachen haben. Die Farbstoffen, die in Lebensmittel als auch in Tabak sich befindet, können in den Schmelz eindringen. Das Älterwerden führt ebenfalls zu dunkleren Zähnen. Die Verfärbungen können auch durch Erkrankung, Verletzung oder medizinische Behandlung verursacht werden. In unserer Praxis können Sie über die beiden Varianten der modernen Zahnaufhellung, kosmetische und medizinische Zahnaufhellung, beraten lassen und von der Anwendung profitieren.

Implantologie

Implantate sind mit höchster Präzision gefertigte künstliche Zahnwurzeln, die durch einen operativen Eingriff fest im Kiefer eingepflanzt werden. Dank dieser künstlichen, festsitzenden Wurzel lassen sich sowohl einzelne Zähne ersetzen als auch größere Zahnlücken überbrücken. Ebenso können Implantate eingesetzt werden, um herausnehmbarem Zahnersatz zu stabilem Halt zu verhelfen.

Implantate bestehen aus dem körperverträglichen Metall Titan oder auch Zirkonoxid (Keramik) und weisen eine speziell bearbeitete Oberfläche auf, die das Verwachsen mit dem umgebenden Knochengewebe optimal unterstützt.

Hochwertiger Zahnersatz, vollkeramische Restaurationen und metallfreien Versorgungen

Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch unverbindlich und individuell über die Möglichkeiten der prothetischen Versorgung.

Zahnärztliche Schlafmedizin

Schnarchen stört nicht nur Ihre bzw. die Nachtruhe Ihres Partners, sondern kann langfristig – vor allem in Kombination mit Atemaussetzern (Schlafapnoe) − krank machen.

Eine erholsame Tiefschlafphase ist dabei nicht mehr möglich. Die Unterversorgung der Organe und des Gehirns mit Sauerstoff, kann dann weitreichende Folgen für den Betroffenen mit sich bringen:

  • Senkung der Lebenserwartung
  • Weniger Lebensqualität durch permanente Übermüdung
  • Geringere Arbeitsleistung und Motivation
  • Erhöhtes Herzinfarkt- und Schlaganfallrisiko
  • Unkonzentriertheit (Sekundenschlaf) beim Autofahren
  • Risiko von Bluthochdruck und Herz-Rhythmus-Störungen
  • Libidoverlust
  • Depressionen

Das „einfache“ Schnarchen ohne Atemaussetzer sowie leichte Formen der Schlafapnoe behandeln wir mit erfahrungsgemäß sehr effektiven Schnarchschienen, welche die Zunge und den Unterkiefer ein wenig nach vorn verlagern und den Rachenraum freihalten. Die Atemluft kann so in aller Regel wieder ungehindert ein- und ausströmen.

Wir informieren und beraten Sie persönlich und umfassend in unserer Praxis. Wir helfen Ihnen gerne, Ihren Schlaf zu verbessern.

Deutsche Gesellschaft Zahnärztliche Schlafmedizin (DGZS)
Funktionsdiagnostik- und Therapie

Heute geht man davon aus, dass Funktionsstörungen ins Kausystem ein sehr häufig auftretendes und manchmal schwerwiegendes Gesundheitsproblem sind. Eine erfolgreiche Behandlung der Funktionsstörungen im Kausystem setzt eine ausreichende Treffsicherheit in der Diagnostik voraus. Ist die zutreffende Diagnose gestellt, birgt die nachfolgende Behandlung selten größere technische Schwierigkeiten in sich. Die Herausforderung liegt in der Diagnostik. Die Diagnostik erfordert eine sorgfältige Aufnahme der Anamnese und eine systematische klinische Untersuchung des Patienten.

Non-Prep und Pep Veneers

Ästhetische Zahnbehandlungen verschönern das Lachen und können das gesamte Erscheinungsbild des Patienten verändern. Sie können das Selbstwertgefühl steigern. Dünne Keramikschale, sogenannte Veneers, haben sich bei der Versorgung von Frontzähnen als sehr schonende und zugleich ästhetische anspruchsvolle Versorgungsform entwickelt. Die können in vielen Fällen ohne Beschliefen der betreffenden Zähnen adhäsiv befestigt werden.

Nach Diagnose und Abformung für die Planung wird auf dem Situationsmodell durch Zahntechniker ein Wax-up erstellt. Über ein Silikonschlüssel oder Tiefziehschiene wird im Mund aus Kunststoff das Mock-up hergestellt. Dadurch kann man die Behandlungsmethode leichter verstehen und das Ergebnis vor der Behandlung sehen. In einer gemeinsamen Besprechung mit Zahntechnikern, Zahnarzt und Patienten werden die präzise Wünschen über die Formgebung und die Farbe besprochen.

Bruxismus und Wiederherstellung der verlorenen vertikalen Dimension

Durch das Knirschen und Pressen mit den Zähnen kommt es zu typischen, hochglänzenden Schlifffacetten an den okklusalen Funktionsflächen der natürlichen Front- und Seitenzähne oder des Zahnersatzes. Wenn die Parafunktion durch Dentale oder okklusale Faktoren ausgelöst oder verstärkt wird, ist eine primäre zahnmedizinische Behandlung Erfolg versprechend. Eine gezielte okklusale Vorbehandlung mit Okklusinsschienen, Langzeitprovisorien oder Interimsprothesen wird durchgeführt und in die aktuelle Planung und Ausführung des neuen Zahnersatzes einbezogen.

Fotographie

Bei umfangreichen Behandlungen (z. B. Implantationen, hochwertige komplexe prophetische Versorgung und ästhetische Reabilitationen) machen wir vorab und anschließend Fotografien. So können Sie den Therapieverlauf sehr schön im Vorher-Nachher-Vergleich sehen.

Angstpatienten

Die lichtdurchfluteten, freundlichen Praxisräume tragen zudem zu einer entspannten Atmosphäre bei, so dass sich selbst Angstpatienten bei uns stets wohlfühlen.

Für Kinder, behinderte Patienten und Patienten, die aufgrund schlechter Erfahrungen große Angst vor der Behandlung haben, bieten wir - nach allgemeinmedizinischer Abklärung - die Möglichkeit der Behandlung unter Vollnarkose bzw. Analgosedierung.

Die Behandlungen unter Vollnarkose führen wir in unseren Praxisräumlichkeiten durch. Für Ihre Sicherheit sorgt hierbei das Ärzteteam, mit dem wir seit vielen Jahren vertrauensvoll zusammenarbeiten und das Sie auch nach dem Eingriff im praxiseigenen Aufwachraum betreut.


Vorab beraten wir Sie dazu selbstverständlich umfassend, welche Form der Schmerzausschaltung für Sie geeignet ist und beantworten alle Ihre Fragen.

DVT

Wir bieten Ihnen in unserer Praxis  die Möglichkeit eines DVTs. Die Digitale Volumentomographie, das „3D-Röntgen“, kann durchgeführt werden, wenn das herkömmliche Röntgenverfahren vor operativen Eingriffen keine ausreichenden Informationen liefert.

Mit einem DVT lassen sich der Verlauf des Gesichtsnervs, die Lage verlagerter Weisheitszähne und die Höhe des Knochens vor Implantationen sehr viel genauer bestimmen, als es mit einer üblichen Röntgenaufnahme möglich ist.

Die Strahlenbelastung eines DVTs ist um ein vielfaches geringer, als dies bei der Alternative eines CTs (einer Computertomographie) der Fall ist.

Bei schwierigeren Ausgangssituationen oder größeren Eingriffen erstellen wir bei Bedarf dreidimensionale Röntgenaufnahmen und simulieren Ihre Implantation vorab virtuell mit der 3D-Implantatplanung am Bildschirm.

SERVICE


Um Ihnen den Besuch unserer Praxis so unkompliziert wie möglich zu machen, bieten wir Ihnen zudem ausgesuchte „Extras“

LANGE SPRECHZEITEN

Online-Terminanfrage rund um die Uhr.

RATENZAHLUNGEN

In Zusammenarbeit mit dem Abrechnungszentrum bieten wir unseren Patienten eine schnelle und unbürokratische Finanzierung der Zahnbehandlung an. Ein Beispiel ist die Möglichkeit der Teilzahlung in 2 bis maximal 6 gleich hohen Monatsraten ohne zusätzliche Kosten. Gerne informieren wir Sie über alle Finanzierungsmöglichkeiten. Sprechen Sie uns einfach an.

Darüber hinaus unterstützen wir Sie auf Wunsch gern bei der Kommunikation mit Ihrer Krankenkasse oder privaten Versicherung.

(externer Dienstleister)

RECALL-SYSTEM

Wir können Sie in unser Recall-System aufnehmen. Je nach Wunsch erhalten Sie Erinnerungen für Kontrolluntersuchungen, Professionelle Reinigung per E-Mail, Brief, SMS oder Telefon.

TERMINIERUNG/NOTFALL

Schmerzpatienten behandeln wir nach Möglichkeit immer noch am selben Tag. In dringenden Fällen außerhalb unserer Sprechzeiten finden Sie den zahnärztlichen Notdienst unter folgender Internet- Adresse: Zahnarzt-Notdienst


SPRACHEN

  • Deutsch
  • Englisch
  • Russisch
  • Ukrainisch

AUSSERDEM

  • Aufzüge direkt in die Praxis.
  • Barrierefreier Praxiszugang.
  • Voll klimatisierte Zahnarzt-Praxis.
  • Ein modernes Wohlfühlambiente.
  • Hauseigene Tiefgarage.

SIE ERREICHEN UNS UNTER
069 200 133 70


E-Mail senden
 

NACHRICHT SENDEN


MANDSJAK Zahnmedizin

 
Impressum und Datenschutzerklärung

IMPRESSUM

Praxis Mandsjak Zahnmedizin

Tatjana Mandsjak
Louis-Appia-Passage 9
60314 Frankfurt am Main

Kontakt:

Telefon: +49 (0) 69 200 133 70
Fax: +49 (0) 69 200 133 72
E-Mail: praxis@mandsjakzahnmedizin.de

Haftung für Inhalte

Inhaltlich verantwortlich gem. § 55 Abs. 2 Rundfunkstaatsvertrag (RStV):
Tatjana Mandsjak, Louis-Appia-Passage 9, 60314 Frankfurt am Main

Kammerzugehörigkeit:
Landeszahnärztekammer Hessen

Berufsbezeichnung und Staat der Verleihung:

Zahnarzt
Verliehen in der Bundesrepublik Deutschland

Zuständige Aufsichtsbehörden:
Hessisches Landesprüfungs- und Untersuchungsamt im Gesundheitswesen (HLPUG)
Walter-Möller-Platz 1
60439 Frankfurt am Main

Landeszahnärztekammer Hessen
Rhonestraße 4
60528 Frankfurt am Main


Relevante Berufsrechtliche Regelungen:

  • Gesetz über die Ausübung der Zahnheilkunde (ZHG)
  • Gebührenordnung für Zahnärzte
  • Berufsordnung für hessische Zahnärztinnen und Zahnärzte
  • Hessisches Heilberufsgesetz

Die berufsrechtlichen Regelungen sind verfügbar bei der 
Landeszahnärztekammer Hessen, Rhonestraße 4, 60528 Frankfurt, der Bundeszahnärztekammer und bei der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung.


DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Diese Datenschutzerklärung gilt für das Internet-Angebot www.mandsjakzahnmedizin.de. Diese ist für die Inhalte dieses Internet-Angebots verantwortlich. Verweise auf fremde Inhalte sind kenntlich gemacht (s.u.).

Erhebung von Nutzungsdaten / Nutzungsanalyse

Beim Zugriff auf unser Internetangebot erfassen wir folgende Daten in einer Protokolldatei:

  • P-Adresse in anonymisierter (verkürzter) Form
  • Zeitpunkt des Zugriffs
  • aufgerufene Seite bzw. Name der abgerufenen Datei (URL)
  • Status-Informationen (z.B. Fehlercodes)
  • übertragene Datenmenge
  • Browser-Informationen (genutzter Web-Browser, Betriebssystem, Spracheinstellung etc.)

Die Daten werden ausschließlich für statistische Zwecke genutzt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Dieses Internetangebot verwendet keine Techniken, die darauf abzielen, das Zugriffsverhalten einzelner Nutzer auszuwerten. Personenbezogene Nutzungsprofile werden nicht erstellt.

Links zu anderen Webseiten

Unser Internet-Angebot enthält Verweise zu Inhalten anderer Anbieter. Diese sind durch die Angabe expliziter Links (z.B. www.internetseite.de), anhand entsprechender Hinweise erkennbar. Außerdem werden externe Verweise in einem eigenen Browserfenster geöffnet. Die Nutzung dieser fremden Inhalte unterliegt gegebenenfalls anderen Vorgaben als den hier dargestellten.

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Cookies

In bestimmten Fällen werden so genannte temporäre Cookies verwendet. Diese enthalten keine personenbezogenen Daten und werden nach Ablauf der Sitzung mit dem Schließen Ihres Web-Browsers automatisch gelöscht.

Im Fall einer Verlinkung können Cookies von Drittanbietern zum Einsatz kommen, ohne dass wir Sie ausdrücklich darauf hinweisen können. Die gängigen Browser erlauben es, die Verarbeitung solcher Cookies festzulegen, so dass Sie das Speichern dieser Cookies deaktivieren bzw. die Art der Verarbeitung durch Ihren Browser einstellen können.

Erhebung personenbezogener Daten in Formularen

Soweit wir Sie im Rahmen dieses Angebots um die Angabe personenbezogener Daten bitten (z.B. Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse), sagen wir Ihnen im jeweiligen Online-Formular, für welchen Zweck wir diese erheben und wie wir sie verarbeiten. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten angeben.

Auskunftsrechte

Auskunftsrechte können schriftlich oder per E-Mail gegenüber den im Impressum genannten Stellen geltend gemacht werden. Dies gilt auch für Widersprüche zu einer erteilten Einwilligungserklärung.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Sie können dieser Form der Datenerhebung und -speicherung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Link

Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp ()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um den Personenbezug von IP-Adressen auszuschließen.